12 Jahre Xoro: Ein paar Worte und entfernte Szenen

Hallo zusammen!

12 Jahre. 12 Jahre ist es her, dass wir uns vor unsere Freunde setzten, ihnen einen kurzen Ultra-Mini-Teaser vorführten und ihnen erklärten, wir würden einen Barbarenfilm drehen und sie einladen, mitzumachen.
12 Jahre ist es her, dass sie alle begeistert zugestimmt haben.

In diesem Jahr nun naht Hilde und die Glocken der Amazonen seiner Vollendung, aber auch dieser Film ruht natürlich auf den breiten Schultern von Xoro: the Eifelarean. Vor zwei Jahren haben wir eine ganze Reihe von Videos zum Film veröffentlicht, Ende letzten Jahres haben wir das alte Making-Of des Films, wie es auf der DVD und einst auf Viddler zu sehen war, neu ins Netz gestellt.
Und auch dieses Jahr haben wir etwas gefunden: Die Deleted Scenes von Xoro.

Die sind allerdings, das muss man schon sagen, eher kryptisch und vom Bild her teils eher schmerzhaft – es gibt wirklich gute Gründe, warum die nicht im Film sind. Aber wie sagt man? Nur die Harten komm’ in’ Garten …
Xoro-Regisseur Matthias war jedoch bereit, sich zusammen mit mir vor die Kamera zu setzen und sich – ich glaube erstmals seit der Premiere des Films 2007 – zu dem zu äußern, was wir da sehen.
Das Video selbst ist eine der technisch wohl krückigsten Aufnahmen seit langem bei uns geworden; wir hatten ein Aufnahmeversagen der Hauptkamera beim ersten Durchlauf, mussten daher umstellen, und hatten daher dann am Ende fast kein Licht mehr, konnten aber auch schlecht ausleuchten, ohne dass der Anfang gar nicht mehr gepasst hätte … ach, ihr seht es ja selbst.
Ich denke, in gewisser Weise passt das ja aber auch hervorragend zu Xoro.
In diesem Sinne:

Ich melde mich hoffentlich dann bald mit neuer Kunde in Sachen Hilde bei euch.
Und ab April wird es hier im Blog auch endlich wieder Filmemacher-Beiträge geben, Tipps, Tutorials. Wie früher.
2014 war ein gutes Jahr für Eifelarea Film – schauen wir, dass 2015 es noch toppen kann!

Viele Grüße,
Thomas

Veröffentlicht unter Eifelarea, Medien, Produktion, Unsere Filme, Unsere Produktionen, Videos, Xoro | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf der Spur des Lachens

Endlich war es soweit. Ein langgehegter Herzenswunsch ging in Erfüllung. Eine Reise in die USA. Genauer gesagt an die Westküste, nach Kalifornien. Endlich einmal mit eigenen Augen sehen, wie denn diese Traumfabrik ausschaut, deren Produkte das Verständnis von Film und Fernsehen prägen, wie wohl kein zweites.

Ein Gastbeitrag von Ralf Murk 

Am frühen Nachmittag des 21. Oktober 2014 bewegt sich ein Subaru Outback über den Mulholland Drive in östlicher Richtung. Das Ziel der Insassen sind schöne Fotomotive vom weltberühmten Hollywood Sign. Dieses Wahreichen der Stadt der Engel ist jedoch nicht das Hauptziel der Reisenden. Am Ende des Mulholland Drives wird sich ein kleines Stück parallel zum Hollywood Freeway bewegt um dann Richtung Burbank abzubiegen. Bereits nach kurzer Wegstrecke tauchen die riesigen Studiohallen der Warner Bros. Studios am Straßenrand auf. Und hier befindet sich auch das Ziel: Das Parkhaus am Gate 3 der Warner Bros. Studios. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Filme der anderen, Produktion | Verschlagwortet mit , | Ein Kommentar

Hilde: Der Weihnachts-Teaser 2014 ist da!

Hallo zusammen!

Manchmal braucht man einfach gar keine großen Worte:

Und damit wünschen wir euch hier vom ganzen Eifelarea-Team ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Viele Grüße,
Thomas

PS: In einem Anfall von Übermut hatte WordPress diesen Text teils schon gestern veröffentlicht … aber heute ist ja Heiligabend und demnach gehört das hier natürlich auch auf den 24. 12.
Entschuldigt, wenn euch da gefühlt ein Video eine lange Nase gezogen hat.
Jetzt ist es ja da :)

Veröffentlicht unter Eifelarea, Hilde, Medien, Trailer, Unsere Filme, Unsere Produktionen, Videos | Ein Kommentar

Xoros Making Of ist wieder da, und gelesene Verfluchte Eifel

Hallo zusammen!

Direkt was Positives:
Nachdem uns unser alter Video-Dienstleister Viddler ja mehr oder weniger jämmerlich im Stich gelassen hatte, indem dort das Angebot recht radikal geändert und dabei auch die Videos der bisherigen Nutzer plattgebügelt wurden, ist das Making Of zu Xoro: the Eifelarean seit gestern in voller Länge auf Youtube untergekommen.

Ursprünglich ist es 2007 für die DVD des Filmes entstanden und die Youtube-Fassung ist nun auch die erste Online-Version in voller Auflösung, im Gegensatz zu der alten Viddler-Fassung, die noch unterhalb von PAL lag …

Hier geht’s lang:

Abseits dessen noch ein kleiner Hinweis – ein Video meiner Lesung aus Verfluchte Eifel, der Novellen-Adaption unserer gescheiterten Horrorfilm-Projekte, ist ebenfalls online angekommen. Aber seid gewarnt, jenseits der „Anmoderation“ ist der Ton zum Schreien. Es war aber auch eher eine Spontantat – das machen wir kommendes Jahr noch mal ordentlich …

Viele Grüße,
Thomas

Veröffentlicht unter Eifelarea, Hilde, Medien, Unsere Filme, Unsere Produktionen, Videos, Xoro | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Hilde-Blog-Video: Digitale Set-Erweiterungen

Hallo zusammen!

Nach langem Schweigen an der Front gibt es heute endlich auch mal wieder Neues an der Hilde-Front zu zeigen. In unserem 16. Blogvideo geht es um digitale Veränderungen der Drehorte, eben dort, wo wir einfach nichts in der Region fanden, was für unseren Dreh geeignet und/oder zugänglich war.
Bitte sehr:

Bis Ende des Jahres sollte auch zumindest unser wohl traditioneller Weihnachts-Trailer noch folgen. Und kommendes Jahr dann endlich der Film. Die Farbbearbeitung und die kleinen Effekte in Hilde sind wesentlich zeitintensiver ausgefallen als sie das Beispielsweise bei Xoro waren, was natürlich auch daran liegt, dass wir damals alle noch mehr Zeit hatten – aber andererseits auch schlicht daran liegt, dass wir diesmal eher wussten was wir taten und versucht haben, aus dem Prä-HD-Material die allerbeste Bildqualität herauszuschöpfen, die es uns gibt.

Gefällt euch der etwas Tutorial-hafte Ansatz des Videos?
Vielleicht mache ich ja noch ein paar mehr davon, wenn es Leute anspricht.

Viele Grüße,
Thomas

Veröffentlicht unter Eifelarea, Hilde, Medien, Postproduktion, Produktion, Unsere Filme, Unsere Produktionen, Videos | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar