Hilde am Set & Verfluchte Eifel im Buchhandel

Hallo zusammen!

Wenn alles glatt geht, wird noch in diesem Monat die erste Klappe geschlagen und das erste Band bespielt im Zuge unseres Filmprojektes Hilde und die Glocken der Amazonen. Natürlich werden wir dazu bloggen, video-bloggen und Fotos posten, wenn es soweit ist. Derzeit richten sich unsere Augen vor allem auf den Wetterbericht in der Hoffnung, dass das alles stabil so bleibt, wie es ist. Sieht soweit aber gut aus.

Die Kostüme sind weit fortgeschritten, der Xoro-Fundus wird morgen noch gesichtet werden und das Drehbuch hat noch mal eine letzte, teils nur sehr detailverliebte Überarbeitung erhalten. Alles läuft also soweit nach Plan.
Kurz nach dem ersten Dreh werden wir auch hoffentlich die ersten „Charakterposter“ zu veröffentlichen beginnen, dem ersten, „offiziellen Artwork“ auf dem Weg zum Film in (vermutlich) anderthalb bis zwei Jahren.

Thomas Michalski: Verfluchte Eifel

Wer bis dahin aber noch etwas seiner Eifelarea-Zuneigung frönen will, der kann mittlerweile zu Verfluchte Eifel greifen. Die von mir geschriebene Novellensammlung ist mittlerweile im Buchhandel erhältlich und kann beispielsweise ganz bequem bei Amazon eingesehen und bestellt werden.
Darin enthalten sind Adaptionen unseres abgebrochenen Filmprojektes „Verfluchte Eifel“, unseres nie umgesetzten Projektes „Xulu“ (in der Sammlung unter dem Titel „Das Dorfgeheimnis“) sowie ein kurzer Essay am Ende, der noch ein Mal schildert, wie aus zwei Ideen zu Filmen letztlich letztlich ein Buch geworden ist.
100 Seiten für 7,95 Euro – klingt doch nach einer guten Sommerlektüre, oder?
Viel Spaß damit!

In den kommenden Tagen folgen hier noch ein paar weitere Lese-Ratschläge quer durch das Web und dann sollten wir auch schon fast am Filmset gestanden haben.

Viele Grüße,
Thomas

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s