Hilde-Drehtag und ein Video-Tipp

Moin zusammen!

Ich sitze hier gerade mit meinem Kaffee und bereite mich gedanklich auf den heutigen Hilde-Drehtag vor – denkt an uns und drückt die Daumen, das Wetter sieht fies aus, aber wir wollen es zumindest riskieren! Drehtag sind halt immer rar und sollte der heute ohne Probleme klappen, sind danach nur noch kleine Drehs mit je zwei, drei Schauspielern übrig. Schauen wir einfach mal – ich schreibe später oder morgen, wie es geklappt hat.
Aber ich bin ja für meinen Optimismus gefürchtet – also: Wird schon werden!

Der zweite Grund für dieses Posting ist ein Video, dass mir unser Make-Up-Meister Gérard gerade noch zuwarf, bevor er aufbrach. Es ist ein Promo-Video der Effekt-Firma, die für die amerikanische Serie Game of Thrones die digitalen Effekte gemacht hat. Ich verlinke es einfach mal, es ist recht spannend, schreibe dann aber die Tage auch noch mal ein paar Zeilen dazu, warum das, was man da sieht, teilweise auch für den NoBudger-Filmer von Interesse ist.
Übrigens sei hiermit für jene, die die Bücher nicht kennen und die Show noch sehen wollen die Warnung vor SPOILERN ausgesprochen. Und die Bitte, auch keine Spoiler in den Kommentaren zu hinterlassen.

Gérard hat für den heutigen Drehtag übrigens ein Ohr aus Silikon angefertigt.
Wozu?
Man darf gespannt sein!

Viele Grüße,
Thomas

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s