Der letzte Außendreh ist geschafft!

Hallo zusammen!

Der Bann ist aufgehoben, der Fluch ist gebrochen!
Sonntag haben wir, am gewohnten Ort, sozusagen das vierte Drittel unseres großen Endkampfes gedreht. Das letzte Mal, ich schrieb ja davon, waren uns Wind und Wetter ziemlich quer gekommen, nachdem schon in der Vergangenheit familiäre Verpflichtungen und Krankheitsfälle gemeinsam mit weiteren Regentagen eine Hölle aus der Planung der Szene gemacht hatten.
Nun aber ist alles im Kasten. Eine wirklich komplexe Szene, die uns auch sicher in der Postproduktion noch manchen Schlaf rauben wird – aber die es absolut wert ist, davon war ich ja schon zuvor überzeugt und bin ich es nun nur noch umso mehr.

Auch war es unser letzter Außendrehtag. Eine Szene steht noch aus – Szene 15b ist die magische Bezeichnung – und will noch gedreht werden, aber der Rest ist gestemmt. Damit sind bis auf Néomis Hilde alle Hauptrollen fertig, einzig sie, die feste Crew und unser Make-Up-Guru Gérard nebst einer bislang ungefilmten Darstellerin müssen noch (einmal) antreten.

Details dazu berichte ich dann aber, sowie der Tag naht. Für heute genieße ich den Erfolg, all den garstigen Sommern getrotzt zu haben und streue auch wieder einige Impressionen vom Drehort ein, damit man etwas einen Eindruck von dem gewinnt, was da so abgelaufen ist.
Auch wird es natürlich wieder ein Blog-Video geben. Wie schon das letzte Mal muss ich da allerdings die Rohdaten von Tom abwarten – ich denke, das kommt spätestens um das Wochenende herum.

Viele Grüße,
Thomas

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s