Neues Hilde-Blog-Video: Digitale Set-Erweiterungen

Hallo zusammen!

Nach langem Schweigen an der Front gibt es heute endlich auch mal wieder Neues an der Hilde-Front zu zeigen. In unserem 16. Blogvideo geht es um digitale Veränderungen der Drehorte, eben dort, wo wir einfach nichts in der Region fanden, was für unseren Dreh geeignet und/oder zugänglich war.
Bitte sehr:

Bis Ende des Jahres sollte auch zumindest unser wohl traditioneller Weihnachts-Trailer noch folgen. Und kommendes Jahr dann endlich der Film. Die Farbbearbeitung und die kleinen Effekte in Hilde sind wesentlich zeitintensiver ausgefallen als sie das Beispielsweise bei Xoro waren, was natürlich auch daran liegt, dass wir damals alle noch mehr Zeit hatten – aber andererseits auch schlicht daran liegt, dass wir diesmal eher wussten was wir taten und versucht haben, aus dem Prä-HD-Material die allerbeste Bildqualität herauszuschöpfen, die es uns gibt.

Gefällt euch der etwas Tutorial-hafte Ansatz des Videos?
Vielleicht mache ich ja noch ein paar mehr davon, wenn es Leute anspricht.

Viele Grüße,
Thomas

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s