Fremdtipp: Jakku – First Wave

Hallo zusammen!

Kommende Woche will ich euch hier noch mal rundum auf den aktuellen Stand an allen Eifelarea-Fronten bringen, heute aber hat sich noch mal ein Werk anderer Filmemacher vogedrängt. Jakku: First Wave ist (mal wieder, ich weiß) ein Star-Wars-Fanfilm, aber dieser hier ist etwas Besonderes.

Ein wenig, weil er die imperiale Seite beleuchtet. Aber gut, das tun etwa TROOPS und IMPS auch.
Vor allem aber, weil er in gerade mal rund drei Minuten einen runden Spannungsbogen aufzieht, die Sturmtruppen erheblich menschlicher darstellt als die meisten anderen Werke, und weil er exzellent gespielt irgendwie unverkennbar Star Wars ist, ohne dabei all die üblichen Tropen mitzunehmen.

Und so guckt sich das:

Nebenbei glänzt er nicht zuletzt durch etwas, was noch immer in den meisten Fanfilmen (und verwandten Projekten) eines der größten Probleme bildet – Jakku: First Wave hat exzellentes Sounddesign.
Was irgendwie auch die Brücke schlägt zu all dem, was hier zuletzt Thema war.

Viel Spaß damit!

Und ja, der aktuelle Stand von Hilde (bald fertig) und Xoro 2 (im Zeitplan), mit mehr Worten und irgendwas an Ausblick, den gibt’s kommende Woche.

Viele Grüße,
Thomas

PS: Und ein dickes Dankeschön an unseren Xoro, Michael Mingers, ohne den mir der Film hier vorerst vermutlich entgangen wäre.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s